14.06.2016

Augen auf!

Das letzte Augenpaar schaut bei unserem Partner Königsdruck auf unser jüngstes Buch, das nun zugeschnitten und gebunden wird. Die Zeit, bis man es fertig in den Händen hält, ist auch noch nach vielen Malen aufregend.

24.09.2018

NSDAP-Recherche

Drei Tage in den kargen Gängen des Bundesarchivs Berlin-Lichterfelde im Auftrag einer kleinen Stadt in Deutschlands Westen.

20.08.2018

Neues Archiv aufgebaut

Ein Archiv aufzubauen ist nicht gerade aufregend. Wenn es fertig ist, stehen graue Kartons in langen Reihen.

14.06.2018

Quellen für Menschen statt für Bücher

Quellen für Menschen statt für Bücher: Allein aus den Aufnahmebüchern eines einzigen Berliner Krankenhauses konnten wir die Behandlung von mehr als 1.000 Zwangsarbeitern rekonstruieren. Die Daten werden jetzt der Datenbank des Internationalen Suchdienstes zur Verfügung gestellt, damit Angehörige bei künftigen Anfragen von den Behandlungen erfahren.